Unsere Fahrer führte das dritte Rennen der Saison nach Aarbergen.

Semir fuhr bereits am Samstag bei guten Bedingungen in der Klasse MX1 und erreichte in beiden Läufen den 7. Platz.

Bei strahlendem Sonnenschein gingen am Sonntag 27 Fahrer und Fahrerinnen

an den Start.

Im Qualifiying konnte sich Lubo souverän Platz 2 hinter Stefan Schreiber sichern.

Lee -Ann, an diesem Wochenende in der Quadklasse ab 14 die einzige Starterin neben Lubo fuhr auf der ca. 1,8 km langen, schon sehr ausgefahrenen  Strecke auf Platz 11.

Salih, unser Neueinsteiger fuhr im Qualifying der Senioren auf Platz 10.

Erich konnte leider ebenso wie auch Janis, Julian und Steffen nicht an den Start gehen.

Im ersten Lauf fuhr Lubo auf der zum Teil stark bewässerten Strecke nach den beiden Gastfahrern Schreiber und Haas auf Platz drei. Lee-Ann konnte sich Platz 14 sichern.

Auch im zweiten Lauf fanden spannende und faire Kämpfe zwischen den Fahrern statt.

Lubo fuhr erneut ein fehlerfreies Rennen und konnte sich Platz 2 sichern.

Lee-Ann hatte während des Starts eine kleine Kollision mit Michael Fritsch und konnte daher nur noch Rang 15 erreichen.

Salih, der im 2. Lauf stürzte erreichte auf seiner Heimstrecke einen beachtlichen

7. Platz.

Auch am Sonntag ging Semir nochmal in der Hessenpokalklasse an den Start.

Hier fuhr er nur den 1. Lauf mit einem 17. Platz ein. Den zweiten Lauf konnte er aufgrund von Armproblemen leider nicht mehr antreten.

Glückwunsch an unsere Fahrer und Fahrerinnen!

Bereits nächstes Wochenende findet das nächste Rennen in Laisa statt. Wir freune uns!

Kontakt:


Quad-Shop Stemper
Südring 24
64832 Babenhausen
Telefon: 06073 / 689 1003
Telefax: 06073 / 689 1004
Handy:  01523 / 37 17 310

E-Mail senden

Neue Öffnungszeiten ab 15.10.2016:

 

Mo. - Fr.

10:00 bis 17:00 Uhr
Sa.

10:00 bis 13:00 Uhr

verschiedene Arctic Cat Fahrzeuge zu verkaufen
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Quad-Shop Stemper