Auch am Sonntag war es eine Gluthitze in Beuern und verlangte von den Fahrer-/innen alles ab. Es waren wieder zwei tolle, spannende Läufe, in denen die Fahrer alles gaben und sich bis zur letzten Sekunde hervorragende Zwei- u. Dreikämpfe lieferten. Leider war für die Fahrer-/innen sowie auch die Zuschauer die Sicht aufgrund des Staubes sehr eingeschränkt.

Den Tagessieg holte sich Julian Haas vor Lubomir Hunka und Andre Hoßfeld. Martin Bach sicherte sich Platz 8, Alexander Lüthen Platz 10 und Julian Parr Platz 14.

Lee-Ann hatte leider im zweiten Lauf in der letzten Runde einen technischen Ausfall. Das war sehr, sehr schade, da sie auf Platz 15 von 31 Fahrern aus beiden Gruppen lag. Somit konnte nur der erste Lauf in die Wertung mit einfließen und sie musste sich mit Platz 17 zufrieden geben. Erich sicherte sich in seiner Klasse Platz 11.

Glückwunsch an alle

Kontakt:


Quad-Shop Stemper
Südring 24
64832 Babenhausen
Telefon: 06073 / 689 1003
Telefax: 06073 / 689 1004
Handy:  01523 / 37 17 310

E-Mail senden

Neue Öffnungszeiten ab 15.10.2016:

 

Mo. - Fr.

10:00 bis 17:00 Uhr
Sa.

10:00 bis 13:00 Uhr

verschiedene Arctic Cat Fahrzeuge zu verkaufen
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Quad-Shop Stemper